Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
künftiger ringträger, mit welcher stärke beginnen? 3mm oder mehr?
#1
hallo leute!

ende januar gehts auf zur krönung. hab jetz einiges besprochen mit der piercering, aber ich wollt jetz euch auch mal fragen.
normalweise wird mit der 3mm ring gestochen, aber auf wunsch wäre es auch möglich gleich einen 5er zustechen?

vorteil: meine harnröhre ist gedehnt (dilatorenspiele), locker 8mm
low and tight beschnitten inkl. entfernten frenulum. meine fleischbrücke beträgt 3cm und ein bisschen was...im betriebszustand

mein ziel wird 8mm bis maximal 10mm sein um eine ordentliche prinzenbohne vom stahlprinz tragen zukönnen :-)
Low and tight, ohne frenulum 

08. Feb. 2021 PA Krönung mit 4mm
Zitieren
#2
Hallo, mir ist vom Piercer mit 3 mm gestochen worden. Er hatte auch 4 mm angeboten, was nur wenig mehr gekostet hätte.
Ich habe dann selbst mit immer dicketen Ringen selbst gedehnt und trage aktuell schon einen recht grossen Ring aus Titan mit 14 x 16 mm mit 19er Kugel trägt sich super. 15 mm ist mein Ziel.
Ich würde zu Beginn mit 4 mm stechen lassen. Müsste ohne Probleme gehen, entsprechend den weiter von dir genannten Angaben.

Super finde ich, dass du das Frenulum schon entfernen lassen hast. Dann kannst du dir den PA schön mittig stechen lassen.
Zitieren
#3
hey minimax ;-) danke erstmal für dein posting!

mir wurde auch gleich 4 aber auch 5mm angeboten, wenn ich es aushalte.
wow das klingt ja heftig geil bei dir ;-)

ja denke auch das 4mm bei mir kein problem darstellen sollten :-)
wie gesagt mein ziel sind 8-10mm, aber wer weiss vrmutlich werden es mehr wie bei sovielen?

seit ich dieses forum gefunden habe und auch den stahlprinzen seine super prinzenbohnen, ist es oberstes ziel diese sobald als möglich tragen zukönnen.
ein beschnittener schwanz mit PA ist für mich wirklich das tüpflchen auf dem i, aber diese prinzenbohnen sind die krönung zum kaiser :-O

dabei kannt ich diese art von schmuck vorher garnicht, erst durch wildes gesuche hier im forum drauf gestossen.
ich kannte vorher sehr wohl normale prinzenzepter wo der ring hinter dem eichelkranz rundherum gehalten wird, aber das find ich eher öde.

bei der prinzenbohne hat es sowas fixiertes, sowas vollkommenens einfach nur wow haben wollen sofort :-O
Low and tight, ohne frenulum 

08. Feb. 2021 PA Krönung mit 4mm
Zitieren
#4
Hallo, bei mir ist das schon so lange her, dass ich mich gar nicht mehr erinnern kann. Ich weiß nur noch, dass der Innendurchmesser viel zu klein war und nach einem Tag schon ein Ring weiterer Ring eingesetzt werden musste.
Der Piercer hätte das bei einer Erektion berechnen müssen und nicht vom Zustand beim Erstgespräch ausgehen sollen,
bei dem ich sehr aufgeregt und nicht erregt war. Die ersten Tage waren schon unangenehm. Die Freude, dass ich es
nach Jahren endlich durchgezogen habe, hat aber alles überwogen. Das mit dem Dehnen hat sich bei mir einfach so
ergeben. Mal in Dresden, München oder Köln etwas im Schaufenster oder auf einer Messe gesehen gekauft und ausprobiert.
Momentan, ich kann es kaum glauben, habe ich den TDR mit 12 mm Drahtstärke und 15 mm Innendurchmesser drinnen und es kommt mir so vor, dass durch den Ring etwas angeregt wird, dass mein Kleiner dicker wird. Also, ich kann nur wie viele in diesem Forum schon gesagt haben, sagen: mach langsam. Mal sehen, was man zukünftig von deinem Verlauf hört.

LG Georg
Zitieren
#5
hey georg!

mir hat meine gleich gesagt, bitte im betriebsmodus ordentlich abmessen :-)
werd euch auf jedenfall am laufenden halten. ende januar findet die krönungszeremonie statt
Low and tight, ohne frenulum 

08. Feb. 2021 PA Krönung mit 4mm
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste