Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wichsen nach der Krönung
#11
Hallo, probiere es doch einfach vorsichtig mit dem wichsen einach aus. Aber langsam und nicht so heftig.
2009 2 x Hafada, leider bei 6 mm heraus gewachsen 
2010 1 x Frenulumpiercing , manchmal bis 
8 mm wie es gerade so passt 
13.09.2019 ENDLICH der PA 3 mm
22.11.2019 PA auf 4 mm
18.01.2020 PA auf 5 mm
31.01.2020 PA auf 6 mm
05.02.2020 PA auf 7 mm
07.02.2020 PA auf 8 mm
25.06.2020 PA auf 10 mm
13.11.2020 PA auf 12 mm
Zitieren
#12
Sry aber das sind Offene Wunden , so NOTGEIL kann man doch echt ned sein das man ned warten kann bis die Wunde wenigstens einigermaßen zu ist. Ihr platzt ned wenn ihr wartet und die angeblichen schmerzen sind echt einbildung von euch . Es gibt , nur weil man ned jeden Tag sich einen runter holt direkt schmerzen , das is einbildung .Wo sollen die schmerzen herkommen , die Hoden selbst sind im inneren bereich , wo das zeug gebildet wird , ohe nerven , also auch keine schmerzen möglich . Und die Nebenhoden , bis da schmerzen kommen da müßte man mehrer Monate sich vollkommen KEUCH halten und das habt ihr ja ned geschafft. Sowas muß man ned verstehen das man so Übernotgeil sein muß .
Zitieren
#13
Schwer dies zu beurteilen wenn man es nicht selbst durchgemacht hat. Also Anfangszeit hast du ja auch durchgemacht ;-P aber halt nicht das wie wir. Da ist jeder Mensch anders. Ich hatte so schmerzen das ich kaum noch laufen konnte und das war keine Einbildung. Wenn man nicht stimuliert wird stimmt das was du sagst, da entstehen keine Schmerzen. Wenn man aber durchgehend stimuliert wird und nicht zum Abschluss kommt dann entstehen Schmerzen. Müsste überall so sein. Leg mal mehrmals Hand an und komm nicht zum Schluss. Das schmerzt. Jedoch hab ich keine Hand angelegt sondern der Ring hat die Stimulation verursacht.
Zitieren
#14
Ich glaube, es ist bei jedem anders. Ich habe es nach zwei Wochen versucht. In der Regel ist der erste Ring ein wenig zu breit, so dass er eher ein Störfaktor als ein Anregungsmittel ist.
Ein Tipp, den ich geben kann, ist, eine gute Menge Gleitgel zu verwenden, Danach sollte alles laufen, wie geschmiert!!!.
Krönung 20.03.2020 18°°
2,2mm X 29mm
29.05.2020
3,2mm X 22mm + BrustWPiercing
28.07.20
4mm X 20mm
18.10.20
5mm X 19mm
24.11.2020
6mm X 19mm
Zitieren
#15
Ich habe es an Tag 3 probiert und es fing an zu bluten .. dann nochmal an Tag 6 und da ging es ganz gut. Natürlich sehr vorsichtig sein und aufhören wenn es unangenehm ist :-)
1x Hafada 4mm
1x Frenulum 
2x Tunnel 8mm
1x PA 8mm
2x BWP 1,6mm
1x Pubic 1,6mm
Zitieren
#16
Also, jede Anatomie ist verschieden. Jeder Schwanz reagiert so wie er halt will. Wie gesagt einfach ausprobieren. Ich konnte auch nicht lange warten. Viel Spaß.
2009 2 x Hafada, leider bei 6 mm heraus gewachsen 
2010 1 x Frenulumpiercing , manchmal bis 
8 mm wie es gerade so passt 
13.09.2019 ENDLICH der PA 3 mm
22.11.2019 PA auf 4 mm
18.01.2020 PA auf 5 mm
31.01.2020 PA auf 6 mm
05.02.2020 PA auf 7 mm
07.02.2020 PA auf 8 mm
25.06.2020 PA auf 10 mm
13.11.2020 PA auf 12 mm
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste