Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Seid gegrüßt
#51
Sieht gut aus! Glückwunsch
1x Hafada 4mm
1x Frenulum 
2x Tunnel 8mm
1x PA 8mm
2x BWP 1,6mm
1x Pubic 1,6mm
Zitieren
#52
(08.01.2021, 04:50)deer.antler schrieb: Top, herzlich willkommen, ging mir damals genauso. Das geniale Forum hier hat mich bei meiner Entscheidung zu einem PA dann voll überzeugt. Hatte vorher ein paar Bedenken aber die waren dann verflogen aufgrund der tollen Erfahrungsberichte. Vorfreude ist auch was schönes, also genieße die Zeit zu wissen was dich erwartet... dachte anfangs auch 8-10mm, war völlig fasziniert von anderen. Jetzt bleib ich erstmal stehen bei 8mm. Schon ein ordentliches Gewicht nun und recht groß, ein weiteres Dehnen werde ich aber nie ausschließen.

hey :-) klar die vorfreude ist da. es ist ja nicht mein erstes piercing, aber ich hab alle raus. PA hatte ich noch nie. sowas ist für mich grad bei einem beschnittenen schwanz, das tüpflchen auf dem i  Big Grin

8mm will ich auf alle fälle. 10mm hm schau ma mal. das mit dem ordentlichen gewicht gefällt mir, trag gerne ballstrecher usw.
jetz durch das viele einlesen hab ich schon ein wenig mehr plan wenn da steht 8x18 usw. anfangs hatte ich keine ahnung haha
der PA wird mir mit 3mm gestochen, das weiss ich nun schon mal.
wie und was muss man beachten zwecks fleischbrücke? das die nicht sofort durch ist mit der dehnerei? einerseits hätt ich nichts dagegen sowie beim user zitronenb2, andererseits müsst ich mir dann was anderes stechen lassen weil man den PA ja dann nicht mehr tragen kann.
Low and tight, ohne frenulum 

08. Feb. 2021 PA Krönung mit 4mm
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste