Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Auf´s Glied?!
#31
aber wie währte es denn wenn man sich jetzt wieder beruhigen könnte? Man kann es aber auch übertreiben....
Ich bin Ich, und wo Ich bin ist Vorne... denn ICH BIN DEUTSCHLAND (Resistor. Forumuser um2009)
Zitieren
#32
Zitat:Original geschrieben von beCAREful
ein handbesticktes Taschentuch - von mir höchstselbst gebügelt.
Kannst du das (genauso gut)? (**)

Zitat:Original geschrieben von beCAREful
sonst hätte er gar nicht erst gefragt.
Sorry, ich hatte auch den Moderator per PN zum gleichen Thema angeschrieben, doch habe keine Anwort dazu erhalten.
Da du das sicherlich weisst, wie so vieles hier in deiner Erhaben- u. Allwissenheit, wirst selbst du verstehen, dass man manchmal 2x mehr fragt.
Deine Weisheit ist eine solche Bereicherung fuer dieses Forum. Danke. :top:

Zitat:Original geschrieben von beCAREful
ich für meinen Teil habe auf Magneto so reagiert wie er hier ins Forum rein kam.
Liebe becarfull, nach deinem Profil bist du 39 Jahre alt. Meines wissens nach ist magento 23.
Tut mir leid, wenn du in deinem Alter nichts dazu gelernt hast u. dich selbst auf die Kommunikations-Stufe eines 23 jaehrigen stellst, dann wuerde ICH einiges in meinem Leben sehr in Frage stellen. :?:
Zum 2ten, selbst dir ist sicherlich nicht entgangen, dass Magneto niemals dich, noch irgendwen persoenlich angegriffen hat, im gegensatz zu dir (!!) u. anderen.
Wenn du genauso reagieren musst, in deinem alter, wie andere, dann ist das nur bedauerlich.

Zitat:Original geschrieben von beCAREful
nix persönliches gegen Magneto oder sonst wen.
Nein hast du nicht? warum tatest u. tust du es dann?

Liebe becarful, so nun schluss mit Lustig. Ich habe kein Interesse an jeglicher weiterer Kommunikation mit dir ob oeffentlich oder PN. das waren meine letzten zeilen u. worte an dich, denn auf dieses, dein, Level kann ich mich bedauerlicherweise nicht weiter einstellen. Sorry, suche dir bitte jemand anderes zum spielen.

Eines zum Schluss fuer dich zum nachdenken:

"Was ist der Unterschied zwischen Dummheit u. Intelligenz? ...
Der intelligente kann sich dumm stellen, anders rum wird es sehr schwierig."

In diesem Sinne. :wave:

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

@ Resistor
@ Frauenalptraum

stimme ich defo zu. es gibt interessantere Dinge als sich mit xxx rumzuaergern :top:
Wenn einige genauso viele Gehirnzellen haetten wie Piercings am Koerper, ausser dem eigentlichen PA, dann klappt es
auch mit den Mitmenschen. Sofern ich mich richtig entsinne, heisst doch das Forum "Prinz Albert II Community".
Damit soll es zum diesem Hin-und-Her-Thema von mir gewesen sein. alles weitere wuerde nix bringen.

Zurueck zum Thema selbst.
Habe einige Tattoos doch ein Tattoo auf der Eichel kann ich mir bei besten will auch nicht vorstellen, ob anaesthetikum oder nicht.
Gerade an der Stelle treffen sehr viele Nervenenden zusammen u. ich selbst waere zu skeptisch, dass evtl. doch Nerven dort beschaedigt werden koennen u. ergo eine "Empfinglichkeit" herab setzt.

Gruss
RR

Joke des Tages:

Frage: Warum schlaegt die Hebamme beim Neugeborenen auf den Po?
Anwort: Bei den dummen faellt der Pullermatz ab !! ... uuuuhm :-)
Ich bin aufgedreht, besserwisserisch, boesartig, zickig, vorlaut, rechthaberisch,
verschwenderisch, eitel u. ein massloser Uebertreiber.
----------------------------------
Ortographische u. grammatikalische Fehler koennt Ihr selber suchen !
Zitieren
#33
Zitat:FTC, in allen Ehren. Ich hatte auch schon PNs geschrieben mit Fragen zu deeplinks --- KEINE ANTWORT.

...ich kann mich nicht an eine PN von Dir erinnern, welche ich nicht
beantwortet haben sollte... Allerdings führen Moderatoren auch
gelegentlich ein Leben abseits vom PC.... Smile

FTC
Zitieren
#34
© Roadrunner, zum Thema Nervenenden in der Eichel, hast du Recht, aber dann dürften sich auch viele hier keinen Ampalang oder PA-Reverse u.s.w. stechen lassen. Da hast du die gleiche Gefahr,Nerven und Blutgefässe zu verletzen.
Beim Tattoo werden nur die obersten Hautschichten durchstochen, und nicht gleich die ganze Eichel, wie bei diversen Piercings. Man(n) kann ja auch bei einem Penistattoo die Eichel ja erst mal auslassen. Wie welches Motiv aussieht, ist vieleicht auch eine Frage des persönlichen Geschmack´s,und ob beschnitten oder unbeschnitten.
Hüte dich vor dem Imposanten!
Aus der Länge des Stiels kann man nicht auf die Schönheit der Blüte schließen.

Zitieren
#35
Zitat:Original geschrieben von Waldecker

© Roadrunner, zum Thema Nervenenden in der Eichel, hast du Recht, aber dann dürften sich auch viele hier keinen Ampalang oder PA-Reverse u.s.w. stechen lassen. Da hast du die gleiche Gefahr,Nerven und Blutgefässe zu verletzen.
Beim Tattoo werden nur die obersten Hautschichten durchstochen, und nicht gleich die ganze Eichel, wie bei diversen Piercings. Man(n) kann ja auch bei einem Penistattoo die Eichel ja erst mal auslassen. Wie welches Motiv aussieht, ist vieleicht auch eine Frage des persönlichen Geschmack´s,und ob beschnitten oder unbeschnitten.

Hey Walkdecker,
ja stimme ich dir zu beim Amp, Apa o. Rev., doch das ist ein stich, klar ein sehr tiefer doch eben nur einer.
beim tattoo, mehr "oberflaechlich" doch viele stiche bis die farbe mal unter der haut ist. gerade an der eichel, wo die reizempfindlichkeit sehr hoch ist .... haette ich persoenlich schiss, vom zu erwartenden schmerz mal abgesehen. so ein tattoo dauert ja schon laenger als ein einmal stich beim piercing.

Zum aussehen, naja, selbst ohne eichel wie soll sowas gestochen werden? im "betriebszustand" oder im "stand-by-mode"?

im betriebszustand, autsch, u. weiss nicht wie lange man unter schmerzen diesen zustand "aufrecht" erhalten kann (excl. fetisch in diese richtung), wie siehts dann aus wenn "ausser betrieb". wird ja dann alles kleiner u. schrumpliger (aus der Mona Lisa wird dann ne olle Frau Big Grin )

wenn im stand-by gestochen, wie sieht das dann spaeter im "betriebszustand" aus, da sich ja die stichpunkte vergroessern, ausseinander ziehen usw?
ist meiner meinung nach, dass einzigste koerperteil, was sich in der groesse so rapide veraendert (kann).
Ich bin aufgedreht, besserwisserisch, boesartig, zickig, vorlaut, rechthaberisch,
verschwenderisch, eitel u. ein massloser Uebertreiber.
----------------------------------
Ortographische u. grammatikalische Fehler koennt Ihr selber suchen !
Zitieren
#36
Zitat:Original geschrieben von Roadrunner
...ist meiner meinung nach, dass einzigste koerperteil, was sich in der groesse so rapide veraendert (kann).

Ähm, die Pupille eines Menschen kann sich von ihrer kleinesten Form (etwa 1,5mm) zu ihrer größten Weitung (etwa 8mm) mehr als verfünffachen (exakt mal 5,3). Angenommen man hat im Stand-By nen kleinen 10cm Lümmel, dann wären das im Betriebszustand... Big Grin

Da wünsch ich mir diesen Vergrößerungsfaktor aber sicherlich nicht, sonst verweigert mir meine Süße nen Deep-Throat 100%ig! :-)
Ich bin nur für das verantwortlich, was ich tatsächlich schreibe, nicht für das, was andere interpretieren!
Zitieren
#37
Zitat:Original geschrieben von 2big-4u

puppile .... (etwa 8mm) mehr als verfünffachen (exakt mal 5,3).

8mm puppilen - du nimmst defo die falschen drogen ... Big Grin

beim Luemmel ... geht ja nicht proportional = grosser stand-by - grosser B.zustand.
meisst ist doch so das stand-by grosse in Action dann eh nimmer viel groesser werden.
kleinere koennen dann schon aufs 5.3-fache "wachsen", so dass die dann auf 6cm letztendlich kommen ... uuuuhm :eek:
Ich bin aufgedreht, besserwisserisch, boesartig, zickig, vorlaut, rechthaberisch,
verschwenderisch, eitel u. ein massloser Uebertreiber.
----------------------------------
Ortographische u. grammatikalische Fehler koennt Ihr selber suchen !
Zitieren
#38
Kannst mir ja die richtigen Drogen zukommen lassen... Big Grin

Aber ich bezweifle, dass irgendjemand nen Wachstumsfaktor von 5,3 beim Lümmel hat. Das würde je bedeuten, dass aus nem 6 cm Würstel gigantische 32 cm werden. Oder selbst aus 4 cm würden stattliche 21 cm wachsen. Nee, die Pupille ist schon das Maß der Dinge, wenn es um Vergrößerung am Körper geht (Bodymodifikation mal ganz klar ausgenommen).
Ich bin nur für das verantwortlich, was ich tatsächlich schreibe, nicht für das, was andere interpretieren!
Zitieren
#39
Zitat:Original geschrieben von 2big-4u

Kannst mir ja die richtigen Drogen zukommen lassen... Big Grin

Kamilien- oder Hagebutten-Tee ? Baldrian-Tropfen? Ringelblumensalbe? Big Grin

Zitat:Original geschrieben von 2big-4u

wenn es um Vergrößerung am Körper geht

Obwohl bei einigen frauen die BW auch die groesse der Flegen meines 5er BMWs an nehmen ... :eek:

Zitat:Aber ich bezweifle, dass irgendjemand nen Wachstumsfaktor von 5,3 beim Lümmel hat. Das würde je bedeuten, dass aus nem 6 cm Würstel gigantische 32 cm werden. Oder selbst aus 4 cm würden stattliche 21 cm wachsen. Nee, die Pupille ist schon das Maß der Dinge, wenn es um Vergrößerung am Körper geht (Bodymodifikation mal ganz klar ausgenommen).

aba ja, aba nein, aba ja, aba nein ..... aus 1cm wuerden dann fast 6cm werden, oda :multi: ... *gruebel*

Na wie auch immer geht ja hier nicht um die Pup-ille ... hehehe. Big Grin
Ich bin aufgedreht, besserwisserisch, boesartig, zickig, vorlaut, rechthaberisch,
verschwenderisch, eitel u. ein massloser Uebertreiber.
----------------------------------
Ortographische u. grammatikalische Fehler koennt Ihr selber suchen !
Zitieren
#40
Interessant! Einerseits kann ich mir nicht vorstellen, dass eine dauererektion Voraussetzung beim Inken ist und weiß auch nicht wie das gehen soll, das Teil unter schmerzen und ungeilen Umständen steif zu halten. Andererseits dürfte der Inker klar Probleme haben, so etwas schrumpliges so exakt zu bemalen, dass es hinterher gut aussieht.
Was das inken der Eichel angeht, so kann ich mir nicht vorstellen, dass das mehr weh tut als zb auf der Innenseite der Oberarme. Allerdings kann ich nur von mir als beschnittenem sprechen.
Nun, wer hat denn hier so ein tattoo und weiß es besser ???
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 8 Gast/Gäste