Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
FKK oder auch mehr
#41
FKK habe ich noch nie gemocht, als Wessi?! Das klingt schon so nach "Körperertüchtigung" und "Reformhaus"! Lieber nackt an einem Strand/Location, wo das toleriert wird ohne Tabus. VG ?
Zitieren
#42
Das Wetter jetzt ist passend geeignet für FKK oder auch nackte Wanderungen, vielleicht trifft man
ja zufällig andere Prinzen.
20 mm Prinz Albert Träger mit vollem Stolz   Smile
Zitieren
#43
Anbei meine Montur heute auf dem Weg zu meiner Lieblings-Spielwiese:
   
12x10er TDR, 5x10er Lorum und Guiche sowie zwei Ballstretcher a ca. 300gr...leider hab ich erst die Schraube vom TDR und die Kugel vom Lorum verloren...:-(
Zitieren
#44
Freu mich auch immer auf Fkk und auf die Blicke der anderen.
Würde auch gern mal mit mein 950 gr Ballstrecher an Fkk gehen wer hat das schon gemacht und Erfahrung gemacht.
Zitieren
#45
Frag mal Minimax. Der geht zumindest öfter nackt wandern mit Ballstretcher...
Zitieren
#46
...ich selber wurde nicht drauf angesprochen. War aber auch eher eine Gay-Area...da sind zumindest Cockringe oder so gängiger. Nur PAß habe ich erst zwei dort gesehen.
Zitieren
#47
    Ich wandere gerne nackt auf dem offiziellen Nacktwanderweg in der Lüneburger Heide bei Undeloh. Dort trage ich stets meinen PA und zusätzlich dazu gerne auch Cockring oder Ballstretcher. Gab bisher nie Probleme, wenn andere nackte und auch bekleidete Wanderer und Wanderinnen und auch mehrfach Teiterinnen auf ihren Pferden so gesehen haben.
Auf einem Cruising-Area ist es ohnehin vollkommen unproblematisch mit Metall am Schwanz sich zu zeigen. 
Am Strand traue ich mich jetzt auch immer meinen 12 mm dicken PA zu tragen. Cockring und Ballstretcher gehören aber nicht an den Fkk-Strand finde ich.
Zitieren
#48
...heute mal meine Verlustig gegangenen Piercingteile nachbestellt und noch mal kurz zur Spielwiese:    
Heute nur ein Stretcher, dafür den grossen Hufeisenring 10x16mm...
Zitieren
#49
Hallo Prinzen.
Gestern war das ich mal wieder in der Saunalandschaft unserer Therme. Da war tatsächlich außer mir ein durchbohrtes Paar. Sie mit reichlich Tattoos und beide mit BWPs. Ob sie unterhalb der Gürtellinie Metall trugen, konnte ich nicht sehen. Meinen 10er PA haben sie aber wohl gesehen, weil sie mich wissend lächelnd passierten. Sie trugen leider Handtücher. Als ich in den Whirlpool kam, saß da ein anderer Junger Mann, der mir ganz ordentlich zwischen die Beine sah, als ich hinein stieg. Dann kam seine ebenfalls etwas tätowierte Freundin und ich bemerkte ein Glitzern zwischen ihren Beinen. Beide tuschelten und sahen wiederholt zu mir. Angesprochen hat mich jedoch niemand. Schade eigentlich.
Derzeit PA 10mm und 3 Hafadas á 5mm. Seit einiger Zeit wieder beide BWP drin, allerdings nur 1,6mm. Smile
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste