Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wer lässt "ihn" gern erahnen?
#1
Das Thema Fkk und Pa war ja schön öfter im Gespräch. Jetzt mal die Frage: wer lässt seinen beringten Schwanz gerne mal wie erahnen ohne gleich als Exhibitionist in der Zeitung zu stehen?
Beispiel von mir: ich verzichte gerne mal auf die Unrerhose unter den Radlerhosen und je nach Hose blitzt mal der Pa durch den Stoff oder Schwanz (beschnitten) und Pa zeichnen sich unterschiedlich in drr Bewegung ab - so dass man was sehen kann, wennman genau hinschaut. Gleiches gilt natprlich auch für die Badehose, wo msn noch besser die Lage beeinflussen kann. Und bei einrr durchbräunenden schimmert im Nass-Zustand halt immer was durch...?
Zitieren
#2
Das mache ich auch manchmal im Fitnessstudio, wenngleich ich bisher nicht feststellen konnte, ob es auch jemand gesehen hat, oder eben nur Kopfkino ist. Danach in der Saune kann man es jedoch klar sehen, bin auch beschnitten.
Zitieren
#3
Hallo,

ich bin früher gerne in Bäder mit FKK-Bereich gegangen. Da hat es mich schon gereizt, wenn die Leute genauer hingeschaut oder sich beim Vorbeigehen nochmals umgedreht haben. Bei manchen Geschmückten fand ich es aber etwas aufdringlich, wenn sie mit Brillant- Cock- oder Penisringen durch die Anlage stolziert sind. Mich hat mehr das leicht versteckte gereizt, beim Ausziehen oder unter der Dusche.
Zitieren
#4
Ich zeig ihn schon gerne, meistens lasse ich ihn etwas unter der Vorhaut rausblitzen. Gibt geile Blicke in der Sauna, der ein oder andere Saunabesucher spricht einen dann auch an und will sehen...
Zitieren
#5
Mir geht es wie dem Bärtigen. Es kommen dann so Fragen: wird der Ring nicht heiß, hat das weh getan, wie dick ist der Ring. Manche wollen auch mal anfassen um zu testen, wie sich das anfühlt.
Zitieren
#6
...ja, die Fragen kenne ich auch. Bis hin zum anfassen☺
Zitieren
#7
starren und grabschen das wollen sie alle ?
Zitieren
#8
Nee, nicht alle. Die meisten gucken drüber weg, mancher Kerl traut sich zu fragen oder sogar anfassen zu wollen, Frauen grinsen manchmal, machen ihren Kerl srauf aufmerksam oder spreiten schon mal lasziv die Beine...
Alles schon erlebt. Ernsthaft!
Zitieren
#9
Muss ich Ring Ding recht geben, geht mir genauso ob fkk Therme oder fkk Strand es wird geschaut und manche fragen halt wie sich das anfühlt, andere tragen es auch aber versuchen es zu verstecken und zeigen es dann wenn sie einen sehen.
Zitieren
#10
Nun, ich bin auch beschnitten, und habe eine gut ausgeprägte Eichel.  Bin "Freeballer", trage also grundsätzlich keine Unterhosen. In normalen Hosen oder Jeans oder Sportshorts kann man zwar den Eichelrand gut erkennen, allerdings fast nicht den PA.  Anders ist es in der nassen Badehose: da sind mein PA und die 8mm Hafada deutlich sichtbar.  Nun ja, wie willste denn einen 10x15mm PA-Ring versteckt halten?     Big Grin

                     
Gut Ding will Prinzenring!     Tongue

Besser Ring im Ding als Brett vorm Kopf.   Big Grin
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste